Reisen suchen Newsletter
 
 

VERONA - Oper AIDA - Gala DOMINGO - 3 Tage

Weiss Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
03.08.2019 - 05.08.2019
Preis:
ab 345 € pro Person

Romantische Stadt der Liebe und der Arena

 

 

 

1.Tag, Samstag, 3. August 2019
Braunau – Innsbruck – Brenner – Brixen – Bozen – Trient – Verona
Bezug der Zimmer, gemeinsames Abendessen

Am Abend haben Sie die Möglichkeit in der Arena die Aufführung „Aida“ zu sehen.
Neben der Kraft der Musik beeindrucken die Opernfestspiele ihr Publikum durch imposante Kulissen und die monumentalfilmähnlichen Inszenierungen auf der gigantischen Bühne.
Die Symboloper der Arena di Verona - Aida, angelehnt an die historische Inszenierung von 1913 nach Libretto von Antonio Ghislanzoni und mit Musik von Giuseppe Verdi, begeistert in 4 Akten in der beeindruckenden Kulisse der Arena di Verona. Die Oper, in der Regie von Gianfranco de Bosio, erzählt von der Liebe der äthiopischen Sklavin Aida zu Radames, dem ägyptischen Feldherr. Radames, der die Liebe Aidas erwidert, hofft im Feldzug gegen die kriegerischen Äthiopier den Oberbefehl zu erhalten und als Sieger zu seiner Geliebten zurückzukehren. Aida gerät nicht nur in einen Gewissenskonflikt, weil ihr Geliebter gegen ihren eigenen Vater in den Krieg zieht, sondern ist zudem noch voller Angst, weil auch ihre Herrin Amneris versucht, das Herz Radames für sich zu gewinnen. Das Wiedersehen mit ihrem Vater, dem äthiopischen König Amonasro, der als Gefangener herein geführt wird, verschärft die Situation für Aida zusehens. Verfolgen Sie die spannende Entwicklung zwischen Heimatliebe, Landesverrat und der Liebe Aidas zu ihrem Radames unter dem Sternenzelt Veronas.


2. Tag, Sonntag, 4. August 2019

Nach einem gemütlichen Frühstück entdecken wir bei einer Stadtführung die wichtigsten Perlen Veronas, wie den historischen Gemüseplatz und den eleganten Herrenplatz, aber auch „versteckte wunderschöne Ecken“, die nur die Einheimischen kennen. Richtig imposant ist die Arena auf dem Bra Platz. Unbedingt nicht zu verpassen ist ein Spazier-gang an der eleganten Mazzini-Straße entlang. Der Boden dieser wunderschönen Ein-kaufsstraße wurde mit dem lokalen rosa-roten Marmor gepflastert. Höhepunkt ist natürlich der berühmte „Balkon der Julia“.
Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Gemeinsames Abendessen
Am Abend haben Sie die Möglichkeit in der Arena di Verona bei der Galanacht zum 50jährigen Bühnenjubiläum des Opernstars Plácido Domingo dabei zu sein. Erleben Sie die Rückkehr des strahlenden Opernstars und Dirigenten Plácido Domingo in die
Arena di Verona, wo im Jahr 1969 seine beispiellose Karriere begann. Der Abend der
Galanacht steht ganz im Zeichen Verdis - mit der Neuinszenierung von 3 Opernakten sowie dem dritten und vierten Akt aus Nabucco (mit dem Gefangenenchor „Va‘ pensiero“) und dem ersten Akt aus I due Foscari. Ein weiteres Highlight der Gala Domingo, mit
Domingos persönlicher Lieblingsrolle, wird der Schlussakt aus Macbeth sein. Erleben Sie Plácido Domingo in der Gänsehaut-Atmosphäre der Arena di Verona!

3. Tag, Montag, 5. August 2019
Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir unsere Heimreise an.
Wir fahren entlang des Gardasees, wo wir auch unsere Mittagspause einlegen.
Dann geht es weiter über Rovereto – Trient – Bozen – Brixen – Brenner – Innsbruck –
zurück nach Braunau.

Programmänderungen bleiben der Reiseleitung vorbehalten!
 

  • Fahrt mit modernem Reisebus
  • 2 x Übernachtung in Doppelzimmern im 4*-Hotel in Verona inkl. Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen)
  • Stadtführung Verona am 2. Tag
     

4 - Sterne Hotel

  • Doppelzimmer pro Person
    345 €
  • Einzelzimmer pro Person
    410 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • AIDA - Gradinata numerara 3. Sektor, nummerierte Karte
    77 €
  • AIDA - Poltrone, nummerierte Karte
    148 €
  • GALA DOMINGO - Gradinata numerara 3. Sektor, nummerierte Karte
    87 €
  • GALA DOMINGO - Poltrone, nummerierte Karte
    170 €